Strategisches Management

Strategisches Management

Strategisches Management ist ein Prozess, mit dem Sie aktiv und systematisch die zukünftige Ausrichtung Ihres Unternehmens oder Ihrer Institution bestimmen und gestalten. Mit eigens entwickelten Werkzeugen wie dem NPO*STAR oder dem CITY*STAR, die auf  dem  KMU*STAR  basieren, helfen wir entscheidend mit, Ihre Institution oder Ihr Unternehmen effizient und umsetzungsorientiert auf zukünftige Anforderungen auszurichten und die Zukunft bewusst zu gestalten.

 

Abbildung: Idealtypischer Ablauf mit den Phasen Situationsanalyse, Ausblick, Strategie, Entscheidung, Massnahmen, Controlling.

 

Schwerpunkte bilden dabei je nach Fall:

  • Strategieentwicklung und -umsetzung für Non-Profit-Organisationen, Institute der Höheren Berufsbildung,  Hochschulen, Verwaltungen, Behörden und KMU
  • Wachstums- und Differenzierungsstrategien für KMU
  • Corporate Governance / Strategiekontrolle (Strategisches Management für Verwaltungsräte)
 

In unseren Strategieprojekten verstehen wir uns als Prozessbegleiter, aber auch als inhaltlicher «Sparring Partner» bei der Festlegung Ihrer zukünftigen strategischen Stossrichtungen. Sie profitieren von unseren Leistungen, indem

  • Sie einen ganzen Strategieprozess unter Begleitung erfahrener Experten durchlaufen
  • Ihre Führungskräfte und Mitarbeitenden stark in den Prozess der Strategieentwicklung eingebunden werden
  • Sie eine konsensuale Lösung erreichen können
  • Ihre Strategie von den Mitwirkenden mitgetragen wird
  • Sie innert nützlicher Frist eine Strategie vorliegen haben und direkt anschliessend Umsetzungsmassnahmen definieren können
  • Sie die strategische Management-Kompetenz innerhalb Ihres Führungsteams weiterentwickeln können
 

Weitere Informationen geben Ihnen unsere Broschüren.
Strategien für NPO und Schulen mit NPO*STAR 
Strategien für öffentliche Verwaltungen mit CITY*STAR 
Strategien für KMU mit KMU*STAR 

 

 

Über 200 Kunden haben wir in ihrem Strategieprozess begleitet. Eine Auswahl unserer zufriedener Kundinnen und Kunden finden Sie in unseren Referenzen.

 

Non-Profit-Organisationen

  • Stiftung Sunnehus, Wildhaus
    Projekt «Strategische Zukunftsplanung Ressort Kurse» (2016)
  • Stiftung Rossfeld, Bern
    Projekt «Strategie Rossfeld 2015-2020» (2016) 
  • Johanneum, Neu St.Johann
    Projekt «Strategieprozess» (2015)
  • Lungenliga beider Basel, Basel
    Projekt «Strategie» (2015)
  • Verein Rhyboot, Altstätten
    Projekt «Strategieprozess» (2014) 
  • Pro Senectute Bern
    Projekt «Marketingstrategie und -umsetzung» (2014)
  • Stiftung CVJM-Ferienheim La Punt Chamues-ch
    Strategietagung (2014)
  • Valida, St.Gallen
    Projekt «Unternehmensstrategie» (2014)
  • Pro Senectute Schweiz, Zürich
    Projekt «Strategie 2017» (2013)
  • Pro Senectute Appenzell Innerrhoden, Appenzell
    Projekt «Strategie 2013» (2011)
 

Höhere Berufsbildung/Hochschulen

  • FHNW, Hochschule für Architektur, Bau und Geomatik, Muttenz
    Begleitung Strategieprozess (2009)
    Reviews (2012-2017)
  • GBS St.Gallen, Gewerbliches Berufs- und Weiterbildungszentrum, St.Gallen
    Begleitung Strategieentwicklung (2012)
    Reviews (2014-2016)
  • WZR Weiterbildungszentrum Rorschach-Rheintal, Rorschach
    Strategiereviews (2010-2017)
 

Öffentliche Verwaltung und Behörden

  • Gemeinde Flawil
    Projekt «Vision 2030 und Legislaturziele 2017-2020» (2017)
  • Kanton Zürich, Volksschulamt (2017)
  • Kanton Appenzell Ausserrhoden, Amt für Wirtschaft und Arbeit
    Strategiereviews  (2013-2017)
  • Stadt Zürich, Soziale Dienste
    Projekt «Strategieentwicklung Soziale Integration» (2016)
  • Kanton Thurgau, Amt für Bevölkerungsschutz und Armee
    Projekt «Strategieweiterbildung/ Strategieentwicklung 2016-2020» (2015)
  • Gemeinde Lichtensteig
    Projekt «Strategieweiterbildung/ Strategieentwicklung 2016-2020»  (2014/2015)
  • Stadt Zürich, Ökokompass
    Projekt «Strategie Öko-Kompass 2014-2018» (2013)
  • Stadt Zürich, Soziale Dienste, Kinder- und Jugendhilfe
    Strategieentwicklung (2013)
  • Stadt Zürich, Amt für Hochbauten
    Strategieentwicklung (2011)
  • Kanton Thurgau, Sportamt (2011)
  • ETH Zürich, Infrastrukturbereich
    Strategieentwicklung (2009/2010)
  • Stadt Zürich, Houman Resources Management
    City*Star-Schulungen (2008-2010)
 

Weitere Institutionen und Unternehmen

  • True Partners AG, Bisikon
  • Hotel Waldhaus Sils, Sils-Maria
    Begleitung Strategieentwicklung (2016)
  • W+L Partner AG, Rapperswil-Jona
    Begleitung Strategieentwicklung (2013)
    Reviews (2014-2016)
  • Obrist interior AG, Luzern
    Begleitung Strategieentwicklung (2013)
    Reviews (2014-2017)
  • St.Galler Stadtwerke, Telecom
    Strategieüberarbeitung (2014)
    Reviews (2014-2016)
  • Alpha Solutions, St.Gallen
    Begleitung Strategientwicklung (2015/2016)
  • Martel AG, St.Gallen
    Begleitung Strategieentwicklung (2009/2012)
    Review (2015)
  • Switzerland Global Enterprise, Zürich (2013)
 

«Wir haben Unterstützung von FLP beansprucht bei der Entwicklung neuer Zukunftsszenarien für die Angebote unserer Organisation. Beeindruckt haben uns Fähigkeit und Willen des Beraters, die spezielle Situation der Kundenorganisation vertieft zu verstehen, Besonderheiten der Kundenkultur zu respektieren und trotzdem beharrlich und mit grosser Flexibilität gemeinsam verbindliche und erfolgsorientierte Ziele und Vorgehen zu erarbeiten.»
Otto Egli, Delegierter des SR, Stiftung Sunnehus, Wildhaus

 

«Bei der Erarbeitung unserer Strategie haben wir wertvolle Inputs erhalten und von einem zielführenden Coaching profitiert. Wir sind zu einem stringenten Ergebnis gelangt, auf dem basierend wir unser Amt weiterentwickeln können.»
Urs Alig, Leiter Amt für Bevölkerungsschutz und Armee, Kanton Thurgau

 

«Der KMU*STAR erfüllt meine Ansprüche an ein Strategiewerkzeug voll und ganz: Der genau definierte Prozess sorgt für Zielsicherheit und Orientierung während der Strategieentwicklung, und mit dem Foliensatz erarbeitet man sich ein geeignetes Führungsinstrument für überzeugende Kommunikation und effektive Umsetzung.»
Marcel Müller, CEO Obrist interior AG, Luzern