Fachtagung
2018: Strategien für Wohngenossenschaften

2018: Strategien für Wohngenossenschaften

Fachtagung vom 8. November 2018

 

Wohngenossenschaften sind ein Erfolgsmodell. Die Nachfrage nach Mietwohnungen ist insbesondere im günstigen Preissegment und in den grossen Zentren unverändert robust. Auf der anderen Seite sind immer weniger Flächen für den Wohnungsbau verfügbar und Ersatzneubauten mit höherer Dichte sind nicht immer möglich oder nicht immer wirtschaftlich.

Welche strategischen Herausforderungen kommen auf Sie zu? Welche Voraussetzungen müssen Sie schaffen um den lang­fristigen Erfolg zu sichern? Auf welche strategischen Fragen müssen Sie Antworten finden? Wie gehen Sie bei der Lösungsfindung vor? Welche Rolle soll der Vorstand bei der Entwicklung und Umsetzung der Strategie einnehmen, welche die Geschäftsführung?

 

Aktuelle Herausforderungen für Wohngenossenschaften

Eine Auslegeordnung

Referat von Marcel Schöni
Partner und Projektleiter Forrer Lombriser & Partner AG

Referat 

Artikel  «Die Rolle von Vorstand und GL in der Strategiearbeit»

 

Strategieentwicklung für eine grosse Wohngenossenschaft

Nutzen und Stolpersteine - ein Erfahrungsbericht

Referat von Reto Betschart
Geschäftsführer ASIG Wohngenossenschaft, Zürich

 Referat 

 

 

 

Die Rolle von Vorstand und GL in der Strategiearbeit

Anregungen und Instrumente für die Praxis

Referat von Dr. Fritz Forrer
Geschäftsführender Partner und Projektleiter Forrer Lombriser & Partner AG

Referat